Hinweise zum Datenschutz (Datenschutzerklärung)

Unsere Website verwendet keinerlei externe (Tracking)-Dienste wie z.B. Google-Analytics, Google-Adwords, Facebook-Plugins oder Pixel-Tags (Zähl-Pixel). Auch befindet sich auf unseren Seiten keine Drittwerbung über Werbebanner oder eingebettete Inline-Frames Dritter.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Cookies

Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Unsere Website verwendet in den meisten Fällen sog. "Session-Cookies" (nur), um Besuchereinstellungen, Logins und evtl. eingegebene Formulardaten zu erfassen. Es erfolgt kein Tracking, weder über Cookies noch über Pixel-Tags!. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


Übertragung von Daten

Die Nutzung unserer öffentlichen (allen zugänglichen) Webseiten ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Wenn Sie uns über die angebotenen Formulare Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Zur Ansicht von geschützten Seiten, die nur registrierten Benutzern einsehbar sind, muss eine gültige eMail-Adresse hinterlegt werden, die bei uns gespeichert wird und - neben dem Passwort - Bestandteil für das Login ist. Das Passwort wird zur Sicherheit inklusive eines sog. "Salt" einwegverschlüsselt gespeichert, d.h. weder uns noch Dritten (z.B. Webhoster) ist es möglich, das hinterlegte Passwort als sog. Klarname einzusehen.


Die gespeicherten Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung NICHT an Dritte weitergegeben, es sei denn, es liegen uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Handlung vor. In diesem Fall werden wir die uns vorliegenden Daten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail oder über schädliche Infiltration des Besucher-Rechners durch Dritte) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Sobald Sie Daten an uns - über die angebotenen Online-Formulare - übermitteln, werden diese zu Ihrer und unserer Sicherheit zwangsweise verschlüsselt (AES 256-Bit-Secure Socket Layer mit Zertifizierung und Authentifizierung des Domaineigners) und sollten deshalb bei der Übertragung im Internet nicht von Unbefugten eingesehen werden. Dies gilt ausnahmslos für alle Daten wie z.B. Name, Anschrift... etc., die Sie uns anvertrauen. Auch Sucheingaben, Registrierungen (inkl. Login) sowie Empfehlungen und Kommentare von/zu Seiten oder Blogeinträgen werden ausnahmslos verschlüsselt übertragen.

Server-Log-Files

Der Provider/Webhoster der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Diese Daten sind nicht, ohne Einschaltung von Rechtsbehörden oder Zusammenführung mit anderen Datenquellen, bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen und zu verarbeiten bzw. an Rechtsbehörden weiterzugeben, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


Vertragsbegründung und Vertragsverhältnis für Online-Bestellungen


Bauser-Enterprises IT (Inhaber Thomas Murr) erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten eines Nutzers ohne weitergehende Einwilligung nur soweit sie für die Vertragsbegründung und -abwicklung sowie zu Abrechnungszwecken oder Lizenzierung von Software erforderlich sind.

Zur Begründung und Abwicklung eines Vertragsverhältnisses sind in der Regel Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum und ggf. die Bankverbindung sowie Zugangskennungen des Nutzers erforderlich (Bestandsdaten). Diese Daten werden in der Regel in elektronischen Bestellformularen erhoben.

Die Bauser-Enterprises IT (Inhaber Thomas Murr) darf Abrechnungsdaten an andere Diensteanbieter und Dritte übermitteln, soweit dies zur Ermittlung des Entgelts und zur Abrechnung mit dem Nutzer erforderlich ist. Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen ist die Bauser-Enterprises IT (Inhaber Thomas Murr) berechtigt, die personenbezogenen Daten zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen, die zum Aufdecken sowie Unterbinden von rechtswidrigen Inanspruchnahmen und zur Durchsetzung ihrer Ansprüche gegenüber dem Nutzer erforderlich sind. Soweit es im Einzelfall erforderlich ist, ist Bauser-Enterprises IT (Inhaber Thomas Murr) berechtigt, zum Erkennen, Eingrenzen und Beseitigen von Störungen und Fehlern an Kommunikationsanlagen die Bestands- und Verbindungsdaten der Beteiligten zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen.

Nach Maßgabe der hierfür geltenden Bestimmungen ist die Bauser-Enterprises IT (Inhaber Thomas Murr) berechtigt,  Auskunft an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte für Zwecke der Strafverfolgung zu erteilen. Bauser-Enterprises IT (Inhaber Thomas Murr) erteilt dem Nutzer auf Verlangen unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten. Die Auskunft kann auf Verlangen des Nutzers auch elektronisch erteilt werden.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.